Architekturbüros im Fokus: Zaeske Architekten

Drinnen ist stets Synonym für Schutz und Geborgenheit. Draußen ist das Neue, Andere. Dazwischen ist Architektur, von beiden Seiten aus gut sichtbar. Hier wie dort ist sie die Grenze, der Übergang. Seit über 50 Jahren gestaltet ein Büro aus Wiesbaden nun Räume. Räume für Menschen. THE PROPERTY über Zaeske Architekten, die sich zu ihrem Jubiläum mit einem wundervollen Buch selbst beschenkt haben.

Allzweckbau – ästhetisch und innovativ

Ein Start-up ist nur ein Start-up, wenn eine Innovation der Kern des Geschäftsmodells ist.
Wie bei dem Start-up für Bausysteme Strohboild aus Österreich. Gründer sind die beiden Diplom-Ingenieure Max Schade und Fritz Walter.

Scholz und Habeck in Konkurrenz

Olaf Scholz, SPD, Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, im Rahmen der 24. Sitzung des Deutschen Bundestages aus Anlass der Generaldebatte zum Etat des Kanzleramtes.

Der Bundeskanzler greift am 12. Oktober in das Immobiliengeschehen ein.

Highlights in der Leica Welt

Der Leitz-Park in Wetzlar ist ein bemerkenswerter Ort für alle, die sich für Fotografie, Kunst und die Heimat der Traditionsmarke Leica mit vielseitigen Angeboten interessieren – auch für ganze Familien. Ob bei einer Tour mit Einblicken in die Manufaktur der hochwertigen Leica Produkte ›Made in Germany‹ oder in der aktuellen Ausstellung, es gibt viel Wissenswertes zu erfahren. THE PROPERTY war wieder dort und ist begeistert!

Explodierende Materialkosten versus kostenbewusstes Bauen

Der Baukostenindex steigt und steigt, 40 % höher als vor drei Jahren – das ist unglaublich. Aber alle reden von günstigem Wohnungsbau. Ist das überhauptnoch realistisch? THE PROPERTY hat Peter Wittel, den neuen operativen Geschäfts­führer der WILMA Rhein-Main, in Frankfurt besucht.

Top of Safety Engineering

Auf Jörg Allstädt bin ich bei der Suche nach individuellen Sicherheitssystemen wie Panic Rooms und Hidden Doors gestoßen. Das 2015 gegründete Unternehmen Turtle Saferooms des damaligen Mittvierzigers wurde in Bremen als Start-up gefeiert. Seither hat der diplomierte Maschinenbauer viele individuelle Sicherheitslösungen für Institutionen und private Domizile umgesetzt.

6.500 m² als Asset

Die Halle 45 ist das Herz eines mehr als 6.500 Quadratmeter umfassenden Eventensembles in Mainz, das seit fünf Jahren die unterschiedlichsten Veranstaltungen verwirklicht. The Property sprach mit dem Geschäftsführer Dr. Hanns-Christian von Stockhausen über das Erfolgskonzept.